Dunst18 °C
MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.

Unterkunftfinden

Auf den Spuren der Goldgräber in Kärnten ...

... wandern am Sportberg Goldeck

Wenn der Tag anbricht und die Sonne ihre ersten warmen Strahlen über den sanften Bergen rund um den Millstätter See ausbreitet, sind Frühaufsteher bereits am Gipfel des Sportberg Goldeck. Aber auch tagsüber ist er ein beliebtes Wanderziel. Während die Einen zur Familienwanderung aufbrechen oder sich im Geocaching versuchen, erwandern Andere auf Etappe 5 des Millstätter See Höhensteigs den Gipfel ganz ohne Umwege.

Familienwanderung am Sportberg Goldeck
Im Juli geht es schon kurz nach 4 Uhr mit der Goldeckbahn auf den Berg um rechtzeitig zu Sonnenaufgang am Gipfel zu sein.

Mit der Goldeckbahn geht es in den Sommermonaten schon frühmorgens (im Juli ist bereits kurz nach 4 Uhr Abfahrt, im August kurz nach 5 Uhr und im September kurz vor 6 Uhr) ganz entspannt auf den Berg.

Nach rund 10 Gehminuten ist der 2.050 Meter hohe Gipfel des Sportberg erreicht. Gerade rechtzeitig, denn kurz nach der Ankunft lässt sich die Sonne beobachten wie sie sich hinter den Bergen hervor schiebt ... und die umliegende Landschaft in ein warmes Licht taucht.
Und anschließend: da lädt das Bergrestaurant zum gemeinsamen Frühstück!

Ein Erfahrungsbericht von Reisebloggerin Gudrun Krinzinger - zum Blog

Sonnenaufgangsfahrt

Termin: Mittwochs von 5. Juli bis 13. September 2017. Abfahrtszeit wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Rückfahrt individuell zwischen 9.00 - 17.00 Uhr
Treffpunkt:
Talstation Goldeckbergbahn
Zur Seilbahn 10, 9800 Spittal/Drau
Inkludierte Leistungen:
> Berg- und Talfahrt mit der Goldeckbahn
> einzigartiges Sonnenaufgangserlebnis
> reichhaltiges Frühstücksbuffet inkl. Getränken im Restaurant der Bergstation Goldeck
Preise:
> Erwachsene: 39 € und 29 € mit der Kärnten Card
> Kinder (Jahrgänge 2002 - 2010): 29 € und 19 € mit der Kärnten Card
Anmeldung
bis zum Vortag 16:00 Uhr bei der
Goldeck Bergbahnen GmbH
T: +43(0)4762/2864
E: office@sportberg-goldeck.com
www.sportberg-goldeck.com

Sonnenaufgangsfahrt

Sportberg Goldeck

Höchster Punkt: Goldeck Gipfel: 2050 Meter
Auf den Berg: mit der Goldeckbahn, über die Goldeck Panoramastraße oder zu Fuß (Etappe 6 des Millstätter See Höhensteigs)
Tipp: Der Sportberg im Winter

Goldeck Bergbahnen GmbH
Zur Seilbahn 10
9800 Spittal an der Drau
T.: +43 (0) 4762 2864
www.sportberg-goldeck.at

AUF DEN SPUREN DER GOLDSUCHER
An der Talstation der Goldeck Bergbahn können auf Wunsch GPS-Geräte zur Schatzsuche ausgeliehen werden. Nachdem es mit der Gondel den Berg hochgegangen ist, kann die Suche nach den versteckten Schatzkästen beginnen. Gerne begleitet Sie, auf Voranmeldung ein erfahrener Guide. Anfragen und Anmeldungen unter +43 (0) 4762 2864 oder kassa@sportberg-goldeck.com

Geocaching, ist die moderne Art der Schnitzeljagd. Mit „Cache“ bezeichnet man einen mit GPS-Koordinaten markierten, verborgenen Gegenstand. Um seinen Schatz zu finden, benötigt man ein GPS-Gerät, die Zielkoordinaten und eine Beschreibung des „Caches“. Sind die Koordinaten erstmals eingegeben, zeigt das GPS-Gerät den weiteren Weg!

  • Blick vom Goldeck auf die gegenüberliegende Reißeckgruppe
    Ein Blick nach Norden ...
  • Familienwanderung Goldeck
    Blickrohre, Bänke zum Ausruhen und Ausblicke auf den Millstätter See erwarten Wanderer am Sportberg.
  • Sanfte Wanderungen am Sportberg Goldeck
    Das Goldeck ist idealer Ausgangspunkt für leichte Höhenwanderungen mit fantastischen Ausblicken.
  • Wandern mit der Familie zum Gipfelkreuz des Goldecks
    In rund 10 Gehminuten erreichen die Wanderer von der Bergstation aus den Gipfel des Sportberg Goldeck.
  • Wandern mit Kindern am Goldeck
    Nach der Gondelfahrt aufs Goldeck laden zahlreiche familienfreundliche Wanderwege zu einem Tag am Berg ein.

Kulinarische Hüttenwanderung

> Termine
Freitags vom 2. Juni bis 15. Oktober
> Dauer
10:00 - 16:00 Uhr (Gehzeit ca. 4 Stunden)
> Preise
Erwachsene (Jg. 2001 und älter): 50 €
Kinder (Jg. 2002 - 2010): 25 €

> Anmeldung
bis 48 Stunden vorher im
Tourismusverband Spittal
Adresse: Burgplatz 1
9800 Spittal an der Drau
T: +43 (0) 4762 5650 - 226
welcome@spittal-millstaettersee.at
www.spittal-millstaettersee.at

Kulinarische Hüttenwanderung am Sportberg Goldeck
Der Almexpress bringt Wanderer von den Ortschaften Döbriach, Millstatt und Seeboden am Millstätter See zur Talstation der Goldeck Bergbahn in Spittal an der Drau. Um 10.00 Uhr geht es mit der Gondel auf den Sportberg Goldeck auf 2.050 Meter Seehöhe.
Ein Bergführer empfängt die Wanderer an der Bergstation und begleitet die Gruppe bei einer gemeinsamen Wanderung. In nur 10 Minuten erreicht man von der Bergstation den Gipfel des Goldecks. Hier erwartet Wanderer ein einzigartiger Ausblick auf den Millstätter See, auf die sanften Grasgipfel der Nockberge, den Karawanken und den Karnischen Alpen im Süden sowie die Bergspitzen der Hohen Tauern im Westen.

Während der weiterführenden Wanderung erzählt der Bergführer Geschichten der Goldgräber, die zur Namensfindung des Berges beigetragen haben.

Im Anschluss gibt es einen „Kärntner Frigga“ Kochkurs. Bereiten Sie gemeinsam mit dem Hüttenwirt die traditionelle Kärntner Mahlzeit zu und genießen Sie das selbstgekochte Gericht. Nach der Stärkung geht es mit der Bergbahn wieder ins Tal wo bereits der Almexpress wartet und Sie zurück an den See bringt.

Aussichtsreich

Vom Gipfel des Goldeck hat man eine beeindruckende Aussicht über den kristallklaren Millstätter See und die Nockberge bis hin zu zur Dachstein-Tauern-Region.

Im Westen schweift der Blick bis zum Großglockner.

Im Süden sind die Karawanken sowie die Karnischen Alpen zu sehen aber auch die ein oder andere markante Bergspitze der Nachbarländern Italien und Slowenien.

Aussichtsreich

Dem Gipfel des Sportberg entgegen wandern

URLAUBSIDEEN

Panorama Wandern auf der Südseite der Alpen

ab€ 145,00Pro Person

Panorama Wandern auf der Südseite der Alpen
  • - 3 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den See
  • - 1x Picknickkorb der Mirnockbauern
  • - 1x Besuch im Granatium
  • - Millstätter See Inclusive Card

Zeit mit Aussicht. Wandern am Weg der Liebe.

ab€ 145,00Pro Person

Zeit mit Aussicht. Wandern am Weg der Liebe.
  • - 3 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den See
  • - 1x gefüllten Picknickrucksack
  • - 1x Transfer zum Ausgangspunkt bzw. retour
  • - 1x Besuch im Granatium

Mein erster Gipfel. Ein rubinroter Schatzberg.

ab€ 620,00Pro Person

Mein erster Gipfel. Ein rubinroter Schatzberg.
  • - 7 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den See
  • - 1x Wanderung zum Granattor
  • - 1x Familienbesuch im Granatium
  • - Millstätter See Inclusive Card

UNTERKUNFTFINDEN

DAS MOERISCH

ab€ 108,-Pro Person

DAS MOERISCH S

EinzelunternehmenSeeboden95

KOLLERs Hotel

ab€ 119,-Pro Person

KOLLERs Hotel S

Seepromenade 2-4Seeboden98

Hotel Ertl

ab€ 66,65Pro Person

Hotel Ertl

Bahnhofstraße 26Spittal an der Drau80

Morgendämmerung am Gipfel des Goldecks

KontaktierenSie uns!

Benötigen Sie Hilfe?
Wir beraten Sie gerne.

Anfragen

RückrufService

Wir rufen Sie gerne zurück:

Bittewarten

Angebote werden geladen...