sonnig22 °C
MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.
SommerWinter

Unterkunftfinden

Ostern in Kärnten ...

... Eierrollen, Fastenbräuche, Fastentücher und eine Osterjause am Millstätter See

Die Osterzeit nimmt in der Kirche einen vorrangigen Platz ein. Eine Vielzahl an weltlicher als auch kirchlicher Bräuche und Traditionen werden in Kärnten in der Osterzeit ausgetragen. Nicht zu vergessen sind die Köstlichkeiten, die bei der Osterjause serviert werden.

Das Fastentuch in der Stiftskirche "St. Salvator und Allerheiligen" in Millstatt
Eines der schönesten und größten Fastentücher im gesamten Alpenraum befindet sich in der Stiftskirche Millstatt.

Nach dem Aschermittwoch werden in zahlreichen Kärntner Kirchen wieder die Fastentücher an den Hauptaltären hochgezogen. Das Fastentuch soll den Tempelvorhang versinnbildlichen, welcher beim Tode Jesu zerriß. Erst am Mittwoch in der Karwoche wird das Fastentuch wieder abgenommen. Die meisten Fastentücher zeigen Szenen der Lebens- und Leidensgeschichte Christi, oft auch mit Gegenstücken aus dem Alten Testament. Als kunst- und kulturgeschichtlich wertvolle sakrale Werke stellen sie wahre Besonderheiten dar. So gilt das Millstätter Fastentuch als eines der schönsten der Welt.

Tipp: In der Fastenzeit werden kostenlose geführte Besichtigungen des historischen Fastentuches in der Stiftskirche angeboten. Termine und Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

Palmweihe am Katschberg Kärnten Werbung, Fotograf Franz Gerdl
Wer hat den höchsten und schönsten Palmbesen? Für Kinder sind die bunten Stangen und Schleifen sowie die Süßigkeiten am Palmbesen zu Ostern etwas ganz besonders.

Die Palmweihe hat in ganz Kärnten große Bedeutung. In allen Tälern des Landes werden Palmbuschen gebunden, die mit Äpfeln, Brezeln, Schokoladeeiern und bunten Bändern geschmückt sind. Bis zu fünf Meter hoch können die Stangen sein, an welche die Buschen festgemacht werden. Zu dem Brauch gehört auch die Palmprozession, der feierliche Einzug der Gläubigen in die Kirche, wo die Palmbuschen geweiht werden. Nach alter Überlieferung verfügen die geweihten Palmbuschen über besondere Kräfte. In den Garten oder auf die Äcker gesteckt, sollen sie vor Unheil bewahren. Sie bieten das ganze Jahr über Schutz, denn bei drohenden Gewittern wirft man gerne einige Zweiglein ins Herdfeuer, um so Blitz und Hagelschlag abzuwenden. Wer übrigens am Palmsonntag am längsten schläft, wird "Palmesel“ genannt.

Ostern in Kärnten Kärnten Werbung, Fotograf Steinthaler
Statt den Glocken erklingen zwischen Gründonnerstag und Karsamstag die Ratschn in der Kirche.

Am Gründonnerstag, dem „Antlaßpfingste“ (Ablassdonnerstag) sollen die Glocken in aller Früh nach Rom fliegen und erst am Karsamstag wiederkehren. In dieser Zeit werden die Ratschn als Glockenersatz eingesetzt.

Der Name „Gründonnerstag“ leitet sich vom mhd. Wort „grunen“ (= „greinen“ ) ab, was so viel wie „weinen“ bedeutet und soll an die Todesangst des Heilands erinnern.

Den „Antlaßeiern“ soll eine ganz besondere Kraft eigen sein. An diesem Tag gelegte Eier sollten nicht mit den Fingern berührt werden. Am Karsamstag über das Hausdach geworfen und an der Aufprallstelle vergraben, soll es das Haus vor Blitzschlag schützen.

Ostern in Kärnten Kärnten Werbung, Fotograf Steinthaler
Mit einer reichlich bestickten Decke werden die Inhalte des Weihkorbes zugedeckt. Die Stickereien werden im Kreuzstich an die Decke angebracht und stellen bei genauerer Betrachtung Christussymbole dar.

Ostern gilt als bedeutendstes Fest im christlichen Kirchenjahr. Bei den Weihen der österlichen Speisen im „Weichakorb“ herrscht stets ein großer Andrang. Die Körbe werden mit Speck, Würsten, Geselchtem, gefärbten Eiern, gefüllter Butter, einem großen Reindling, einer Krenwurzen und Salz gefüllt und zur Weihe getragen. Das kunstvoll gestickte Tuch darüber darf nur zu diesem Anlass verwendet werden.

In fast allen Tälern Kärntens sind auch die Osterfeuer zu finden, welche den Sieg der wiedererwachten Natur über den eisigen Winter verkünden sollten. Die Wurzeln dieses Brauches reichen weit in die vorchristliche Zeit zurück.

Ostern in Kärnten Kärnten Werbung, Fotograf Steinthaler (2)
Die Ostereier werden mit unterschiedlichen Farbmittel bunt gefärbt. Als Naturfarben werden, Rote Beete, Spinat, Zwiebelschalen oder Kaffee zum Eierfärben verwendet.

Natürlich dürfen zu Ostern niemals die Ostereier fehlen, sie gehören zu Ostern wie der Christbaum zu Weihnachten. Als Symbol der Auferstehung sollen am Ostersonntag möglichst viele bunte Eier im Nest liegen. Rund um das Ei haben sich auch zahlreiche Spiele entwickelt, wobei zu den beliebtesten das „Eierturtschn“ und das „Eierrollen“ zählen. Man beschenkt sich auch gegenseitig mit dem „Turtscher“ (vom mhd. „tuzzen“ = drücken bzw. zusammenstoßen). Beim Eierturtschn werden zwei Eier mit den Spitzen aneinandergeschlagen und das gebrochene Ei gehört dem Gewinner. Beim Eierrollen rollen die Eier über eine Rinne, welche von zwei Rechenstielen gebildet wird. Werden die Eier der Gegenspieler getroffen, so gelten sie als verspielt. All diese Spiele haben aber eine innere symbolische Bedeutung, so soll die Eierschale die harte Schneedecke darstellen, ihr Zerbrechen aber das neue Leben symbolisieren.

Was zur Osterjause auf den Tisch kommt

Zur Osterjause werden die Köstlichkeiten aus dem „Weihkorb“ aufgetischt. Im Mittelpunkt der Mahlzeit steht der Kärntner Reindling. Dazu werden auch gerne mit Mohn gefüllte Butter gereicht. Der echte Kärntner Reindling wird traditionsgemäß in einer „Rein“, einer alten runden Form, gebacken, wobei die meisten Formen mit christlichen Symbolen verziert sind.
Auf den Wochenmärkten sowie in den Hofläden und Greisslereien erhalten Sie alle Spezialitäten für Ihre Osterjause und Ihren "Weihkorb".

Was zur Osterjause auf den Tisch kommt

OSTERVERANSTALTUNGEN

URLAUBSIDEEN

Zeit zu zweit. Augenblicke der Begegnung.

ab€ 165,00Pro Person

Zeit zu zweit. Augenblicke der Begegnung.
  • 3 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den See
  • 1x Picknickkorb inkl. Ruderbootstour
  • Millstätter See Inclusiv Card

Panorama Wandern auf der Südseite der Alpen

ab€ 139,00Pro Person

Panorama Wandern auf der Südseite der Alpen
  • - 3 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den See
  • - 1x Picknickkorb der Mirnockbauern
  • - 1x Besuch im Granatium
  • - Millstätter See Inclusive Card

Zeit mit Aussicht. Wandern am Weg der Liebe.

ab€ 145,00Pro Person

Zeit mit Aussicht. Wandern am Weg der Liebe.
  • - 3 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den See
  • - 1x gefüllten Picknickrucksack
  • - 1x Transfer zum Ausgangspunkt bzw. retour
  • - 1x Besuch im Granatium

Nockisfest 2019

ab€ 109,00Pro Person

Nockisfest 2019
  • 2 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den Millstätter See
  • 1x Eintritt für das Nockalm Konzert (Sektor C)
  • 1x Treffen mit den Nockis inkl. Begrüßungsgetränk

Mein erster Gipfel. Ein rubinroter Schatzberg.

ab€ 265,00Pro Person

Mein erster Gipfel. Ein rubinroter Schatzberg.
  • - 7 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den See
  • - 1x Wanderung zum Granattor
  • - 1x Familienbesuch im Granatium
  • - Millstätter See Inclusive Card

Zeit für uns.....Familiensommer am Millstätter See

ab€ 289,00Pro Person

Zeit für uns.....Familiensommer am Millstätter See
  • - 7 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den See
  • - 1x „Mein 1. Fang“ – die Tradition des Netzfischens
  • -Millstätter See Inclusive Card

Kultursommer in Spittal an der Drau

ab€ 235,00Pro Person

Kultursommer in Spittal an der Drau
  • 4 oder 3 Tage in Spittal
  • Eintrittskarte Komödienspiele
  • Berg & Talfahrt auf den Sportberg Goldeck

Sternschnuppen im Biwak Sonnenuntergang | tramonto

ab€ 369,00

Sternschnuppen im Biwak Sonnenuntergang | tramonto
  • 1 Nacht im Biwak Sonnenuntergang | tramonto
  • 1 Nacht in der Villa Postillion mit 1x Halbpension und Frühstück
  • Nutzung des Wellnessbereiches
  • 1 Gourmetkorb

Sternschnuppen im Biwak Schilf | canna palustre

ab€ 319,00

Sternschnuppen im Biwak Schilf | canna palustre
  • 1 Nacht im Biwak Schilf | canna palustre
  • 1 Nacht im Hotel zur Post***s mit 1x Abendessen und 2x Frühstück
  • Nutzung des Wellnessbereiches
  • 1 Gourmetkorb

Sternschnuppen im Biwak Garten | giardino

ab€ 359,00

Sternschnuppen im Biwak Garten | giardino
  • 1 Nacht unter den Sternen im Biwak Garten | giardino
  • 1 Nacht im Hotel Moserhof mit 1x Abendessen und Frühstück
  • 1 Gourmetkorb

Sternschnuppen im Biwak Quelle | sorgente

ab€ 359,00

Sternschnuppen im Biwak Quelle | sorgente
  • 1 Nacht unter den Sternen im Biwak Quelle | Sorgente inkl. Gourmetkorb
  • 1 Nacht im Hotel Alexanderhof mit 1x Halbpension und Frühstück
  • Tipp: Frühstücken Sie im Biwak - Frühstückskorb Aufpreis € 25

Das kleine Glück | 1 Nacht im Biwak Freiheit

ab€ 100,00Pro Person

Das kleine Glück | 1 Nacht im Biwak Freiheit
  • 1 Nacht im Biwak Freiheit | libertá
  • 1 Abendessen im Restaurant L`Onda
  • 1 privates Frühstück im Biwak
  • 1 Eintritt ins 1. Kärnten Badehaus - Wellness & Spa direkt am See

Das kleine Glück 1 Nacht im Biwak Sonnenuntergang

ab€ 100,00Pro Person

Das kleine Glück 1 Nacht im Biwak Sonnenuntergang
  • 1 Nacht im Biwak Sonnenuntergang | tramonto
  • 1 Gourmetkorb mit einer Flasche Sekt
  • Verwöhnfrühstück
  • Benützung des Wellnessbereiches

Das kleine Glück | 1 Nacht im Biwak Schilf

ab€ 100,00Pro Person

Das kleine Glück | 1 Nacht im Biwak Schilf
  • 1 Nacht im Biwak Schilf | canna palustre
  • 1 Gourmetkorb mit einer Flasche Sekt
  • 1 Verwöhnfrühstücl im Hotel zur Post 3*Superior
  • Benützung des Wellnessbereiches im Hotel

Das kleine Glück | 1 Nacht im Biwak Quelle

ab€ 100,00Pro Person

Das kleine Glück | 1 Nacht im Biwak Quelle
  • 1 Nacht im Biwak Quelle | sorgente
  • 1 Gourmetkorb mit einer Flasche Sekt pro Aufenthalt
  • 1 Frühstück im Hotel Alexanderhof 4*
  • Benützung des Wellnessbereiches im Partnerbetrieb

Das kleine Glück | 1 Nacht im Biwak Garten

ab€ 100,00Pro Person

Das kleine Glück | 1 Nacht im Biwak Garten
  • 1 Nacht im Biwak Garten| giardino
  • 1 Gourmetkorb mit 1 Flasche Sekt
  • 1 Frühstück im Hotel Moserhof 4*
  • Benützung des Wellnessbereiches im Hotel

All Inclusive Badespaß am Millstätter See

ab€ 359,00

All Inclusive Badespaß am Millstätter See
  • 4 ÜN oder 7 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den Millstätter See
  • Millstätter See Inclusive Card für die ganze Familie – damit sind auch Familienprogramme am See und am Berg, Wanderbus, Eintritt in die schönsten Strandbäder u. v. m. inklusive.

Kurz mal weg zum Millstätter See

ab€ 79,00Pro Person

Kurz mal weg zum Millstätter See
  • 2 oder 3 Nächte inkl. Frühstück oder HP in Ihrer Unterkunft am Millstätter See
  • Optional: Einen Moment der Zeit zu zweit am Millstätter See
  • Millstätter See Inclusive Card

Das kleine Glück | 1 Nacht unter den Sternen

ab€ 100,00Pro Person

Das kleine Glück | 1 Nacht unter den Sternen
  • 1 Nacht im Biwak unter den Sternen
  • 1 Gourmetkorb mit einer Flasche Sekt
  • 1 Verwöhnfrühstück
  • Benützung des Wellnessbereiches im Hotel

Das kleine Glück | 1 Nacht im Biwak Lichtung

ab€ 100,00Pro Person

Das kleine Glück | 1 Nacht im Biwak Lichtung
  • 1 Nacht im Biwak Lichtung am See | radura al lago
  • 1 Gourmetkorb mit einer Flasche Sekt
  • 1 Verwöhnfrühstück im Hotel Moserhof

UNTERKUNFTFINDEN

Hacienda Mexicana

ab€ 49,-Pro Person

Hacienda Mexicana

Edlingerstraße 1Spittal an der Drau85

Ferienhaus Zankl

ab€ 23,33Pro Person

Ferienhaus Zankl

Kleindombra 22Millstatt am See88

Villa Andrea

ab€ 75,-Pro Einheit

Villa Andrea

Lindenweg 9Seeboden0

Petersenhof

ab€ 67,-Pro Einheit

Petersenhof

Glanzweg 22Millstatt92

Natzlhof

ab€ 70,-Pro Einheit

Natzlhof

Obertweng 2Radenthein100

Die "Alte Schule" im Museum für Volkskultur in Spittal

KontaktierenSie uns!

Benötigen Sie Hilfe?
Wir beraten Sie gerne.

Anfragen

RückrufService

Wir rufen Sie gerne zurück:

Neugierig?

Gerne informieren wir Sie laufend über Neuigkeiten und Top-Angebote. Sie können sich hier ganz einfach und kostenlos für unseren Newsletter anmelden.

Jetzt kostenlos anmelden!

Bittewarten

Angebote werden geladen...