wolkenlos12 °C
MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.
SommerWinter

Unterkunftfinden

Ein Besuch in Badehaus und Therme ..

Maßnahmen rund um den Millstätter See

Bäder und Thermen öffnen am 19. Mai! Kosmetik & Fußpflege sind in einigen Wellnesseinrichtungen derzeit geöffnet! Vereinbaren Sie einen Termin!

Zu beachten: Beim Zutritt muss ein PCR Test oder ein Antigentest, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorgelegt werden. Auch das Tragen einer FFP2 Maske während der Behandlung ist verpflichtend!

badehaus_millstatt©gert_perauer-4181-150910
Sie planen einen entspannten Tag im Badehaus, der Drautalperle oder in einer der Thermen in Bad Kleinkirchheim?

VORABINFORMATION: Informieren Sie sich vor Ihrem geplanten Besuch über die aktuelle Auslastung der Einrichtungen

MUND-NASEN-SCHUTZ: Tragen Sie beim Betreten sowie in allen gekennzeichneten Bereichen der Wellnesseinrichtungen einen Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske)

ABSTAND HALTEN: Achten Sie in allen Bereichen (auch in den Sport- und Erlebnisbecken) auf den vorgegebenen Sicherheitsabstand von 2 Metern

HNWEISE VOR ORT: Folgen Sie den Informationen auf den Hinweisbeschilderungen sowie den Anweisungen der MitarbeiterInnen vor Ort

DESINFEKTIONSMÖGLICHKEITEN: Nutzen Sie die vorhandenen Desinfektionsmöglichkeiten in den Einrichtungen

Welche Maßnahmen werden in den Bädern und Wellnesseinrichtungen getroffen?

Regelmäßige COVID-Testungen der MitarbeiterInnen I Präventionskonzept I COVID-19-Beauftragter

*Die MitarbeiterInnen in der Drautalperle, dem Kärnten Badehaus sowie den Thermen in Bad Kleinkirchheim nehmen an den regelmäßigen Testungen auf COVID-19 teil.

*In den einzelnen Einrichtungen wurde ein Präventionskonzept erstellt.

*Es wurde auch zumindest ein COVID-19-Beauftragter ernannt, der die Maßnahmen im Betrieb koordiniert

Mund-Nasen-Schutz

Alle MitarbeiterInnen mit Gästekontakt in den SPA- und Wellnesseinrichungen tragen eine FFP2 Maske

Maximale Gästezahl

Die maximale Anzahl an Tagesgästen ist in allen Einrichtungen begrenzt

In Bädern und Thermen muss pro Gast eine Fläche von 20 m² im jeweiligen geschlossenen Raum zur Verfügung stehen

Mindestabstand

In den Liege- und Ruhebereichen sind die Liegen mit einem Mindestabstand von 2 Metern aufgestellt

Grundsätzlich muss ein Abstand von 2 Metern (zu Personen aus fremden Haushalten) in der gesamten Einrichtung eingehalten werden

Hygiene

In allen Bädern werden strenge Reinigungs- und Hygienevorschriften eingehalten

Die Saunen und Dampfbäder werden mehrmals täglich durchgelüftet und desinfiziert

Desinfektionsmöglichkeiten

In allen Bereichen der Spa- und Wellnesseinrichungen stehen Ihnen Desinfektionsmöglichkeiten zur Verfügung

Badehaus, Bad und Therme

In der Drautalperle, im Kärnten Badehaus sowie in den Thermen in Bad Kleinkirchheim werden umfassende Sicherheitsvorkehrungen für einen sicheren Bade- bzw. Wellnessaufenthalt getroffen.

Alle Details zu den Maßnahmen in den Wellness und Spaeinrichtungen rund um den Millstätter See finden Sie hier:

✓ Kärnten Badehaus
✓ Drautalperle
✓ Therme St. Kathrein
✓ Thermal Römerbad

Badehaus, Bad und Therme

Neugierig?

Gerne informieren wir Sie laufend über Neuigkeiten und Top-Angebote. Sie können sich hier ganz einfach und kostenlos für unseren Newsletter anmelden.

Jetzt kostenlos anmelden!

Bittewarten

Angebote werden geladen...