stark bewölkt14 °C
MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.
SommerWinter

Unterkunftfinden

Sicher urlauben am Millstätter See.

Das Juwel in Kärnten erleben!

Auf dieser Seite aktualisieren wir laufend die wichtigsten Informationen, Richtlinien und Maßnahmen, die einen sorgenfreien und sicheren Urlaub rund um den Millstätter See in diesem besonderen Jahr ermöglichen werden. Ob zu zweit oder mit Familie - wir bereiten alles für einen entspannten Urlaub an den Logenplätzen des Millstätter See vor. (STAND: 02.04.2021)

Die österreichische Bundesregierung hat zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus weitere COVID-19 Maßnahmen erlassen. Alle aktuell geltenden Maßnahmen finden Sie HIER!

Hotel- und Gastronomiebetriebe bleiben bis voraussichtlich Ende April geschlossen. Ausgenommen davon sind dringende Geschäftsreisen (HIER geht es zu den Unterkünften rund um den Millstätter See) sowie der Abhol- und Lieferservice den auch zahlreiche Gastronomiebetriebe rund um den Millstätter See anbieten.

Urlaub am See - allgemeine Informationen

Die Gesundheit unserer Gäste, MitarbeiterInnen und BewohnerInnen steht in der Region Millstätter See an oberster Stelle. Aus diesem Grund werden alle Vorgaben bezüglich Covid-19, die seitens der Bundesregierung auferlegt werden, strengstens eingehalten.

Unterkünfte und Ausflugsziele habe Konzepte erstellt und umfassende Vorkehrungen getroffen um einen sicheren Urlaub gewährleisten zu können.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich allgemeine Fragen zu meinem Urlaubsaufenthalt habe?

Das Team der Millstätter See Tourismus GmbH ist von Montag bis Sonntag von 9.00-16.00 Uhr unter 0043 4766 3700 oder unter info@millstaettersee.at erreichbar.

Wo kann ich am Millstätter See einen Corona-Test machen?

Informationen zu Testmöglichkeiten bzw. Teststationen - privat und öffentlich - rund um den Millstätter See und in Bad Kleinkirchheim finden Sie hier.

Bei Einreise nach Österreich

Mit 15. Jänner 2021 trat die Einreise-Verordnung des Gesundheitsministeriums in Kraft. Sie sieht eine verpflichtende, elektronische Registrierung (Pre-Travel-Clearance, PTC) vor der Einreise
nach Österreich vor.

Hier geht es direkt zum Onlineformular!

Eine Sendebestätigung muss bei der Einreise mitgeführt werden bzw. bei einer Kontrolle vorgelegt werden können.

Detaillierte Informationen zu Registrierung, Ablauf und Ausnahmeregelungen finden Sie hier!

Reisebeschränkungen

Derzeit sind die Grenzen zu Österreich geöffnet. Seit 19. Dezember 2020 führt die Österreichische Bundesregierung Grenzkontrollen durch bzw. wurde eine Quarantänepflicht bei der Einreise nach Österreich verhängt. Betroffen davon sind Länder mit einer 14-Tage-Inzidenz größer als 100. Details dazu finden Sie hier!
Die Dauer der Quarantäne wurde mit 10 Tagen festgelegt. Nach 5 Tagen kann ein PCR-Test gemacht werden. Ein negatives Testergebnis beeendet die Quarantäne automatisch.

Für einen entspannten Urlaub am Millstätter See einfach folgende Verhaltensregeln beherzigen:

  • Hotels und Unterkünfte

  • Gastronomie und Hütten

  • Sicher auf den Berg ...

  • Badehaus, Drautalperle, Therme

  • Information vor Ort

  • Ausflugsziele, Museen

  • Wo kann ich einen Coronatest machen?Teststationen / PCR-Test / Antigen-Schnelltest ...

Was können Sie tun?

  • Mindestens 2 Meter Abstand halten.

  • Hände mehrmals täglich mit Seife und Wasser waschen.

  • Auf Händeschütteln bei der Begrüßung verzichten.

  • In Armbeuge oder Taschentuch niesen/husten.

  • Bei Bedarf Mund-Nasen-Schutz tragen (ab 6 Jahren).

  • Nach Möglichkeit im Vorfeld reservieren und kontaktlos bezahlen.

  • Gruppen- bildung vermeiden

  • Bei Krankheit zu Hause/im Hotel bleiben.

erv_logo_l

Winterurlaub jetzt buchen!
Viele Hotels und Unterkünfte rund um den Millstätter See haben Ihre Stornorichtlinien für die Sommersaison 2021 gelockert und bieten flexible Stornobedingungen sowie kostenlose Umbuchungsmöglichkeiten an. Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Detailseite der jeweiligen Unterkünfte. Zu den Urlaubsangeboten geht es gleich hier!

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung bei der Europäischen Reiseversicherung. Alle Detailinformationen zum allgemeinen Leistungsumfang sowie zum Versicherungsschutz bei Erkrankungen an COVID-19 finden Sie hier!

Was tue ich wenn ich mich krank fühle und folgende Symptome auftreten?

  • Fieber
  • Halsschmerzen
  • Gliederschmerzen
  • Trockener Husten
  • Kopfschmerzen
  • Müdigkeit
  • Verlust des Geschmacks- oder Geruchssinns
  • Durchfall
  • Bindehautentzündung

  • Ich bleibe in meinem Hotelzimmer / in meiner Unterkunft
  • Ich informiere meinen Gastgeber / meine Gastgeberin (mit Sicherheitsabstand oder telefonisch)
  • Ich rufe die kostenlose nationale 24-Stunden Gesundheits-Hotline unter der Nummer 1450 oder die Gesundheits-Hotline für die Region Bad Kleinkirchheim / Millstätter See T 0043 4240 20454 (täglich erreichbar von 08:00 - 18:00 Uhr) an.

Hotlines

Nationale 24-Stunden Gesundheits-Hotline: T 1450

Gesundheits-Hotline für die Region Bad Kleinkirchheim / Millstätter See: T 0043 4240 20454 (täglich erreichbar von 08:00 - 18:00 Uhr)

Internationale Notrufnummer: 112
Wirtschaftskammer: 05 90 904 808
Ministerium: 0800 555 621
AGES: 0800 555 621

Hotlines
  • Jetzt STOPP-CORONA-APP holen!

  • Weiterführende Informationenfür Ihren sicheren Urlaub in Kärnten

  • Sicher urlaubenNützliche Informationen für Ihren Urlaub in Österreich

Weitere Links ...

  • Sicherer Wintertourismus - zu den Leitlinien der österreichischen Bundesregierung
  • Tagesaktuelle Fallzahlen und Statistiken für Österreich - zur AGES
  • Corona-Ampel Österreich - zur Karte

Neugierig?

Gerne informieren wir Sie laufend über Neuigkeiten und Top-Angebote. Sie können sich hier ganz einfach und kostenlos für unseren Newsletter anmelden.

Jetzt kostenlos anmelden!

Bittewarten

Angebote werden geladen...