sonnig19 °C
MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.
SommerWinter

Unterkunftfinden

Urlaub in Ferndorf in Kärnten ist …

... schweben zwischen Berg und See am Sternenbalkon, einkehren bei den Mirnockbauern und wandern am Weltenberg Mirnock.

Grasgrüne Wiesen und ein einzigartiges Berg- und Seepanorama laden zum Verweilen am Fuße des Mirnocks ein.

Zwischen dem Millstätter See und dem Mirnock gelegen, bietet Ferndorf eine Menge Freizeitmöglichkeiten. Der Slow Trail Mirnock führt am Fuße des Weltenberg Mirnock entlang und bietet am Ostufer des Sees herrliche Ausblicke auf den gesamten See.

Ein besonders aussichtsreicher Platz ist der Sternenbalkon: Der Name leitet sich von den Sternen ab die sich im See spiegeln. Wer auf den Sternenbalkon hinaus wandert, hat das Gefühl ihnen ganz nahe zu sein.

Tipp: Planen Sie etwas mehr Zeit und picknicken Sie bei Sonnenuntergang mit ihren Liebsten am Sternenbalkon!

Urlaub bei den Mirnockbauern am Millstätter See
Der Bartlbauerhof ist einer von neun Mirnockbauernhöfen.

Die landwirtschaftlichen Betriebe am Mirnock haben sich zu den sogenannten „Mirnockbauern“ zusammengeschlossen und stehen für ein intaktes Miteinander von bäuerlicher Kultur- und Naturlandschaft.

Verwurzelt mit dem Berg, liegen die Höfe inmitten der Wiesen an den sanft abfallenden Hängen des Mirnocks. Das Leben im Rhythmus der Natur prägt die Menschen gestern wie heute.

Die selbstgemachten Spezialitäten der Mirnockbauern werden in die Picknickkörbe gefüllt, die bei Sonnenuntergang den Verliebten an den Sternenbalkon gebracht werden.

slowtrail mirnock_archiv mtg©gert_perauer (21)

Am Fuße des Mirnocks lässt es sich entspannt und mit herrlichen Ausblicken auf den Millstätter See wandern.

Etappe 4 des "Via Paradiso" führt vorbei an den Höfen der Mirnockbauern bis zum Sternenbalkon - dem Höhepunkt des Etappenwanderweges.
Hier beginnt auch der Slow Trail Mirnock - einer der drei Slow Trails die rund um den Millstätter See errichtet wurden. Der Slow Trail Mirnock führt vom Alpengasthof Bergfried zum Aussichtspunkt bei der Bergfried-Hütte und auf der selben Route wieder zurück.




Yoga Mirnock
Berg-Seepanorama vom Kneipp Mirnock Panorama Rundweg aus!

Kneipp Mirnock Panorama Rundweg
Sich bewegen und dabei entschleunigen – am rund 13 km langen Rundweg durch die Ortschaften Gschriet und Glanz lässt sich das wunderbar verbinden. Begleitet wird man dabei von Sebastian Kneipp und seinen 5 Säulen für ein gesundes Leben.
Am Wassertretbecken, am Handbecken, den Bewegungsstangen, dem Kräutergärtlein, den Orten der Kraft oder den zahlreichen Sitz- und Verweilbänken, die entlang des Panorama-Rundweges errichtet wurden, gibt es Interessantes und Wissenswertes zu entdecken.
Tipp: 7 Yogaplätze wurden an besonders aussichtsreichen Plätzen entlang des Rundweges errichtet!

Kneipp Mirnock Panorama Rundweg

Wandern in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden oder ein Spaziergang mit Seeblick ...
Yin Yoga zwischen Mirnock und Millstätter See oder eine Seeberührung am Berg ... am neuen Kneipp Mirnock Panorama Rundweg.

Hier gibt es erste Einblicke ...

Tipp

Ferndorf reicht bis ans Ufer des Millstätter Sees.

Über den Radweg gelangen Wanderer und Radfahrer zur Bank im See, die zu Fuß von Döbriach aus in gut 20 Minuten erreichbar ist. Ein Steg aus Steinen führt zur - vom Seewasser umspülten -Sitzgelegenheit.

Einfach Schuhe ausziehen und gemeinsam Platz nehmen!

Tipp

Kurzinfo Ferndorf:

Einwohner: 2074
Seehöhe: 560 Höhenmeter
Lage: im Osten des Sees, am Fuße des Weltenberg Mirnock gelegen
Besonderheiten: Kneipp Mirnock Panorama Rundweg, Sternenbalkon, Weltenberg Mirnock, Mirnockbauern, Slow Trail Mirnock und auch der "Via Paradiso" führt - vorbei an den Höfen der Mirnockbauern - bis zum Sternenbalkon

Kurzinfo Ferndorf:
  • Kneipp-Mirnock-Panorama-Rundweg
    Yoga mit Aussicht - Sieben Plätze am Kneipp Mirnock Panorama Rundweg laden zum Verweilen ein!
  • Kneippbecken
    Keippbecken entlang des "Kneipp Mirnock Panorama Rundweges" sorgen für Abkühlung.
  • Sonnenuntergang am Sternenbalkon
    Bei Sonnenuntergang lässt es sich herrlich picknicken am Sternenbalkon.
  • Der Panoramablick von Gschriet auf den Millstätter See
    Seeblick begleitet auf den Weltenberg Mirnock.

Wandern und kneippen rund um den Weltenberg Mirnock

UNTERKUNFTFINDEN

Klammerhof

ab€ 65,-Pro Einheit

Klammerhof

Gschriet 1Ferndorf4,6

Mirnock Ahoi

ab€ 100,-Pro Einheit

Mirnock Ahoi

Glanz 61Ferndorf

Hoferhof

ab€ 62,-Pro Einheit

Hoferhof

Rudersdorf 2Ferndorf5,0

Bacherhof

ab€ 24,-Pro Person

Bacherhof

Gschriet 8Ferndorf

Übernachten bei den Mirnockbauern

Bacherhof

ab€ 24,-Pro Person

Bacherhof

Gschriet 8Ferndorf

Klammerhof

ab€ 65,-Pro Einheit

Klammerhof

Gschriet 1Ferndorf4,6

Ausblick von Gschriet auf den Millstätter See

KontaktierenSie uns!

Benötigen Sie Hilfe?
Wir beraten Sie gerne.

Anfragen

RückrufService

Wir rufen Sie gerne zurück:

Neugierig?

Gerne informieren wir Sie laufend über Neuigkeiten und Top-Angebote. Sie können sich hier ganz einfach und kostenlos für unseren Newsletter anmelden.

Jetzt kostenlos anmelden!

Bittewarten

Angebote werden geladen...