MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.

Kulinarische Radspuren rund um den Millstätter See

„Wenn man durchs Land fährt, soll man das, was man im Wald, auf Wiesen und in Seen sieht, in den  Kochtöpfen wiederfinden.", so Metzgerwirt Emanuel Stadler. Wer richtig Urlaub macht, der macht ihn mit allen seinen Sinnen. Der genießt die Landschaft, die Natur, den Duft einer Wiese und das Rauschen der Bäume und Gewässer. Und er lässt es sich schmecken, was Haus und Hof, Küche und Keller, Almen und Felder zu bieten haben. Und da man nicht nur mit dem Gaumen schmeckt, sondern mit allen Sinnen, geht es mit sanftem Rückenwind im Sattel eines EBikes zu den kulinarischen Logenplätzen am Millstätter See.

Wochentag: Mittwoch, Donnerstag, Freitag & Samstag (Mitte Mai–Ende September)

Ausgangspunkt: Individuell

Startzeit | Dauer: Individuell | ca. 5–6 Std.

Preis: € 32,– pro Person exkl. E-Bike (gerne sind wir Ihnen bei der Reservierung eines E-Bikes behilflich)

Leistung: 1 Radkarte

5 Verkostungen besonderer regionaler Produkte: Reinankenbaguette im Fischimbiss im Garten | Granat- und Nockschinken, einen Pfiff Shilling-Bier und eine Granatpraline im Restaurant Metzgerwirt | Käseverkostung in der Schaukäserei Kaslab'n Nockberge | Kärntner Nudel oder Kuchen im Gasthof Laggerhof | Hirschsalami in der Bauerngreißlerei Löscher.


Reservierung: 24 Stunden vorher unter:
info@millstaettersee.at
+43 (0) 4766 3700-0

ab 32,00
Online buchen

Onlinebuchen

Bittewarten

Angebote werden geladen...