MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.

Sonnenuntergangstafel am Sternenbalkon am 16.9.

Am Fuße des Weltenbergs Mirnock lässt es sich entspannt und mit herrlichen Ausblicken auf den Millstätter See den frühen Abend verbringen. Denn wenn die Strahlen der Sonne auf dem Wasser des Millstätter Sees tanzen, ist es Zeit, zum Sternenbalkon aufzubrechen, einem Platz zum Träumen und Schauen. Der Großglockner grüßt aus der Ferne und die grünen Almen der Millstätter Alpe laden herzlich zu Wanderungen am kommenden Tag ein. Der ins Abendlicht getauchte Millstätter See ist eine strahlende Kulisse für die reichlich gedeckte Tafel der Mirnockbauern. Die landwirtschaftlichen Betriebe am Mirnock haben sich zu den sogenannten „ Mirnockbauern “ zusammengeschlossen und stehen für ein intaktes Miteinander von bäuerlicher Kultur- und Naturlandschaft. Was Berg und Wiese hergeben wird von neun Mirnockhöfen aufbereitet: Salami, Speck, Forellen, Nockalmrind, Käse, Marmelade und Kuchen. TV-Koch Marco Krainer zaubert mit Hilfe von Familie Gösseringer vom Alpengasthof Bergfried daraus köstliche Kreationen, die die Leidenschaft der Bauern für die Region unterstreichen.

Tipp: Gleich bei den Produzenten der Spezialitäten übernachten.
Die Mirnockbauern bieten Zimmer und Ferienwohnungen an zum Verweilen und Wohlfühlen – unverwechselbarer Seeblick inklusive.
www.mirnockbauern.at/hoefe.htm

Termin: Mittwoch, 16. September 2020 (Ersatztermin: Donnerstag, 17. September 2020)
Start | Dauer: 15 Uhr | 5 Std. Veranstaltungsort: Sternenbalkon beim Alpengasthof Bergfried | 9702 Gschriet 19
Preis pro Person: € 106,-
Leistungen: Aperitif, 5-Gang-Menü inkl. Getränke, Showcooking von Marco Krainer inkl. Vorstellung der Produkte und Produzenten


ab 106,00
Online buchen

Onlinebuchen

Bittewarten

Angebote werden geladen...