MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.

Erzählung und Lesung - Der wirkliche Casanova

Spittal/Drau

Erzählung und Lesung - Der wirkliche Casanova
Erzählung und Lesung - Der wirkliche Casanova

Erzählung und Lesung
„Der wirkliche Casanova“
von Elisabeth-Joe Harriet 

Giacomo Casanova gehört zur Familiengeschichte der Schauspielerin Elisabeth-Joe Harriet. Ihr Urahne mütterlicherseits war Giacomos Bruder Giovanni Casanova. Er war Maler, Mitbegründer der Dresdner Kunstakademie und deren erster Direktor. Wenn Elisabeth-Joe Harriet aus den Memoiren und Werken erzählt und rezitiert, tritt der wirkliche, ungemein vielseitige Casanova ins Bewusstsein der Zuschauer: Er war ein Meister der Geistes- und Naturwissenschaften, beherrschte zahlreiche Fremdsprachen wie z.B. Latein, Griechisch und Hebräisch. Natürlich war er auch ein Abenteurer, der als begnadeter Lebenskünstler jede Gunst der Stunde zur Anwendung seines breit gefächerten Wissens nutzte. Und dazu besaß er ein phänomenales Gedächtnis, das nichts einmal Gehörtes, Gelesenes oder Gesehenes bis ins Alter vergaß. Der Vortrag wird durch Musik aus dem 18. und 19. Jahrhundert vom italienischen Violinisten Daniele Del Lungo, Florenz, umrahmt. 


Eintritt frei für Dante-Mitglieder
Eintritt für Nicht-Mitglieder: € 10,--

Anmeldung unter Tel. 04762/4367 von 8 - 8.30 Uhr (Mo. - Fr.)

Wann?

Do19:30 Uhr

Donnerstag, 10. Februar 2022

Wo?

AhnensaalSpittal/DrauBurgplatz 1