wolkig0 °C
MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.
SommerWinter

Unterkunftfinden

Tauchen und schnorcheln am Millstätter See

Im tiefsten See Kärntens

Der Millstätter See ist flächenmäßig der zweitgrößte See Kärntens, aufgrund seiner großen Tiefe (die tiefste Stelle befindet sich 141 Meter unter der Wasseroberfläche / die mittlere Tiefe beträgt rund 90 Meter) ist er damit nicht nur der tiefste sondern auch der wasserreichste See des Landes. Und nicht nur damit ein Muss für Taucher.

In fast allen Bereichen des See ist das Ufer steil abfallend, nur bei Seeboden und Döbriach gibt es flachere Uferzonen. Neben Felswänden am Nordufer und dem unverbauten Südufer, das 20 Fischarten Heimat bietet, können bei den Tauchgängen auch gesunkene Fischerboote und Baumstämme, Krebse im Flachwasser uvm. erkundet werden.

Als Einstiegstellen sind alle öffentlichen Seezugänge geeignet. Der beliebteste Zugang für Tauchgänge befindet sich am Liafels-Parkplatz vor Dellach in der Gemeinde Millstatt. Für unbegrenztes Tauchvergnügen sorgen auf Anfrage die Füllstationen im Tauchcenter Spittal und der Tauchverein Alpe-Adria-Aquanauten im Strandbad Dellach.

Herr Gröchenig des Tauchvereins Alpe-Adria-Aquanauten hat seine Tauchbase im Strandbad Dellach und erzählt gerne von seinen Tauchgängen im Gebiet Natura 2000 am Millstätter See: „Im Bereich Natura 2000 werden nur schonende Tauchgänge unternommen. Das besondere in diesem Gebiet ist das sommergrüne „Biegsame Nixenkraut“. Das Kraut wächst vollständig untergetaucht mit fünf bis 30 Zentimeter langen, biegsamen und reicht verzweigten Stängeln am Seegrund."

„Der Millstätter See ist für Taucher der attraktivste Südwassersee Österreichs. Unendliche Tiefen, senkrechte steile Seitenwände ermöglichen dem Taucher im tiefsten See Kärntens alle Unterwasser-Aktivitäten und machen jeden Tauchgang zu einem unvergesslichen Erlebnis.“

Hannig Raimund von der mobilen Tauchschule Spittal

TAUCHBASEN RUND UM DEN MILLSTÄTTER SEE

Schnorcheln im Millstätter See

Ein Schnorchelvideo, aufgenommen von Ursula Si. vor Millstatt am See. Das Video zeigt die herrliche Unterwasserlandschaft des Millstätter Sees mit Barschschwärmen, Hechten und Rotaugen zwischen den Laichkrautgewächsen. Anschließend lässt es sich herrlich entspannen in einer der Bars am See!

URLAUBSIDEEN

a284f3f1-9b09-45cb-9d47-6345a52ce868|e53e5ed9-a438-4260-a55d-7a3d3c8ace7f|66d23595-8bcb-47c9-8386-3fcb0464b07e|6083a0f2-d535-45b2-8278-d5f94a839473|b762aa3b-b801-48e6-a354-44aacb2f8dca

UNTERKUNFTFINDEN

Pension Löwenherz

ab€ 140,-Pro Einheit

Pension Löwenherz

Gmeineckweg 15Seeboden am Millstätter See4,7

Ferienhaus EulenNest

ab€ 198,-Pro Einheit

Ferienhaus EulenNest

Unterhauserweg 3Seeboden am Millstätter See

Bergchalet

ab€ 670,-Pro Einheit

Bergchalet

Treffling 215Seeboden

Mirnock Ahoi

ab€ 105,-Pro Einheit

Mirnock Ahoi

Glanz 61Ferndorf

Neugierig?

Gerne informieren wir Sie laufend über Neuigkeiten und Top-Angebote. Sie können sich hier ganz einfach und kostenlos für unseren Newsletter anmelden.

Jetzt kostenlos anmelden!

Bittewarten

Angebote werden geladen...