watch listin the watch list you can save more offers and compare them.

Orgel- & Trompetenkonzert

Millstatt/See

Thomas Fleißner neu
Thomas Fleißner neu

„Eine musikalische Reise vom Barock bis in die Gegenwart, von Bach bis Takemitsu“

Thomas Fleißner: Trompete
Johannes Wilhelm: Orgel

Unter dem Titel „Eine musikalische Reise vom Barock bis in die Gegenwart, von Bach bis Takemitsu“ gastieren Thomas Fleißner (Trompete) und Johannes Wilhelm (Orgel) in der Stiftskirche Millstatt und begeben sich gemeinsam mit dem Publikum auf eine musikalische Expedition quer durch die verschiedensten Stilistiken. Thomas Fleißner ist seit dem Jahr 2020 Solotrompeter des Mozarteumorchesters Salzburg, seine musikalische Laufbahn begann im Alter von sieben Jahren am Musikum Salzburg bei Josef Höller. Von 2009 bis 2016 absolvierte der gebürtige Salzburger das Konzertfach-Studium Trompete an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Prof. Josef Pomberger und Prof. Mag. Martin Mühlfellner, von 2012 bis 2020 war Thomas Fleißner am Stadttheater Klagenfurt engagiert.

Der österreichische Pianist und Organist Johannes Wilhelm studierte an der Universität Mozarteum Salzburg bei Andreas Weber und Karl-Heinz Kämmerling Klavier, sowie Orgel bei Hannfried Lucke und rundete seine Studien bei Martin Hughes an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ab. Als Pianist, Organist und Korrepetitor arbeitet Johannes Wilhelm regelmäßig mit namhaften Orchestern und wirkt als Solist sowie Kammermusiker in den verschiedensten Formationen, als Liedbegleiter konzertierte der gebürtige Salzburger in vielen Ländern Europas, in Asien, Afrika und in den USA. Neben seiner Konzerttätigkeit betreut Johannes Wilhelm seit 2011 eine eigene Klavierklasse an der Universität Mozarteum. Im Jahr 2016 erfolgte seine künstlerische Habilitation zum Privatdozenten und im Herbst 2022 wurde er mit der Leitung des Pre-College Lehrganges für die Abteilung Tasteninstrumente beauftragt, welcher die Förderung von herausragenden jugendlichen Künstlerinnen und Künstlern zum Ziel hat. Die musischen Einflüsse der beiden Musiker verschmelzen zu einer Symbiose, die hörbar ein Klangerlebnis der besonderen Art und Weise schafft.

Die Stiftskirche Millstatt füllen sie mit Werken für Orgel und Trompete großartiger Komponisten wie unter anderem Johann Sebastian Bach, Johann Friedrich Fasch, Allesandro Marcello, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Johann Nepomuk Hummel, Marcel Dupré, Frigyes Hidas und Toru Takemitsu.

EINTRITT: 35 Euro

Details und Kartenreservierung:
Büro der Musikwochen Millstatt
Marktplatz 8 | 9872 Millstatt
Mail: musikwochen@millstatt.at
Telefon: +43 4766 20 21 - 35

www.musikwochen.com

When?

Su19:00 o'Clock

Sunday, June 9, 2024

Where?

Stiftskirche MillstattMillstatt/SeeStiftgasse 1

Info & Booking

Musikwochen MillstattStiftgasse 1Millstatt/See 9872