watch listin the watch list you can save more offers and compare them.

Mirnock-Tafel am 26. Oktober

Wenn das ganze Land feiert, ist der richtige Ort um dem Österreichischen Nationalfeiertag zu gedenken, auf einer Alm inmitten von sanften Bergen mit Panoramablick auf den Afritzer See. Seit über 200 Jahren ist das kleine Paradies am Fuße des mystischen Weltenberges Mirnock im Besitz der Familie Burgstaller. Inmitten der Nockberge verleben die Murbodner Rinder im Sommer ihre Zeit auf der Alm und genießen würzige Kräuter und frisches Quellwasser. Nach dem Almabtrieb gehört der Ort mit seiner Magie den Gästen, die sich auf der sonnigen Terrasse auf 1200 Metern niederlassen und die feinsten Erzeugnisse aus der biologischen Landhausküche des Familiengutes Burgstaller erleben dürfen. Es ist Tradition, dass die Tafel im bunten Bauernherbst zum Zentrum der Geselligkeit wird und für die Ernte zünftig gedankt wird. Zwischendurch schweift Ihr Blick ins Gegendtal und Sie lauschen der Sage über den Mirnock-Riesen, der aus verschmähter Liebe, die Bergspitze abgebrochen und in das Tal geworfen hat. Seit dieser Zeit ist aus dem einen großen See, der Afritzer und der Brennsee entstanden.

Termin: Montag, 26. Oktober 2020 (Nationalfeiertag)
Start | Dauer: 11.30 Uhr | 4 Std. • Preis pro Person: € 59,-
Veranstaltungsort: Burgstaller Alm am Afritzer See
Treffpunkt zum Sammeltransfer: Familiengut Hotel Burgstaller**** | Seestraße 6 | 9873 Döbriach am Millstätter See
Leistungen: Transfer hin und retour, Kärntner Alm Tapas inkl. Getränke
Zusatzinfo: Die Tafel findet bei jedem Wetter statt
Übernachtungstipp: Verbringen Sie bereits das Wochenende im Familiengut Hotel Burgstaller**** in Döbriach am Millstätter See

ab 59,00
Book online

Bookonline

Pleasewait

Search in progress, please wait…