wolkenlos21 °C
MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.

Unterkunftfinden

E-Motions 2018 in Kärnten ...

... das E-Bike-Event vom 11. bis 13. Mai am Millstätter See

"E-Motions“ heißt das Genuss-E-Bike-Event, das der Millstätter See in Kooperation mit dem Delius Klasing Verlag erstmals veranstaltete. Am Green-Event erwarteten die Besucher eine interessante Messe mit namenhaften Ausstellern, Fahrsicherheitstrainings, geführte Touren, Shows, ein Street Food Market sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Termin

11. - 13. Mai 2018 am Millstätter See

Fachaussteller

Messegelände mit 20 – 30 Ausstellern, regionale Händler und Hersteller aus der Branche.

Dining Around

Frühstück in der Unterkunft – Abendessen an den schönsten Plätzen rund um den Millstätter See: Villen Menü direkt am See, Millstätter See Fischküche, Dinner für 2 im Millstätter See, Seelounge Menü, Picknickwiese, Schauküche, etc.

Green Event

Die Veranstaltung „E-Motion“ wird als Green-Event am Millstätter See ausgetragen und auf den drei Säulen der Nachhaltigkeit aufgebaut.

Veranstaltungshighlights

Neben der E-Bike-Messe werden Fahrsicherheitstrainings, geführte Touren, Shows und ein Rahmenprogramm geboten.

Autofreie Anreise

Ganz entspannt mit der Bahn anreisen. Der Last Miles Service bringt Sie bequem von Ihrem Ankunftsbahnhof zu Ihrer Unterkunft am Millstätter See.

E-Motions 2018

Wann: 11. - 13. Mai 2018
Hauptaustragungsort: Millstätter See
Fachausstellertage: Millstatt am See

Tipp: GRATIS SHUTTLE für Besucher zum E-Bike Event ab Spittal Hauptbahnhof und aus Richtung Radenthein (über Döbriach). Nutzen Sie die kostenlosen P+R Möglichkeiten in Spittal (Hauptbahnhof) sowie Seeboden und Döbriach.

Vorläufiger Programmablauf
> Freitag, 11. Mai 2018
Eröffnung und Messebeginn
Freigaben aller öffentlichen Routen, Fahrtechnikkurse, geführte Touren, Rahmenprogramm

> Samstag, 12. Mai 2018
Fachausstellertag, geführte Touren, Fahrtechniktraining, Trial-Show, Trick Battle, Rahmenprogramm

> Sonntag, 13. Mai 2018
Fachausstellertag, geführte Touren, etc.

E-Motions 2018
Street Food Market

Street Food Market

Die Food Trucks mit Spezialitäten aus aller Welt haben das ganze Event über geöffnet. Am Samstag bei der Tafel zu Food an Street Art sogar bis in die Nacht hinein.

Party, Trick Battle & Stunt Shows
Samstag wird eine lange Tafel am Strand aufgebaut und Stefan und Florian von der Pedal Society organisieren einen lässigen Trick-Battle am Ufer, bei dem sich jeder mit den Profis messen kann. Wheelie-King Bobby Root ist auch dabei und zeigt sein Können bei diversen Stunts.

Fazua, einer der Aussteller bei E-Motions baut extra schlanke Antriebe für E-Rennräder, die eine handverlesene Gilde von Fahrrad-Herstellern nutzt.

Mit der Kärnten Werbung im Boot und ihrem Radkoordinator, dem Ex-Rennradprofi Paco Wrolich, kann E-Motions ein Kompetenz-Zentrum für E-Rennräder präsentieren, das in dieser Art noch einzigartig ist. Highlight: täglich eine Tour durch die Nockberge mit Paco Wrolich.

Ihre Fachhändler und Bikeguides auf der Expo

Ihre Fachhändler und Bikeguides auf der Expo

Drei Tage lange haben Radfahrer die Gelegenheit, E-Bikes und E-MTBs der führenden Hersteller zu testen und zu vergleichen. Wer eine E-Bike-Anschaffung plant, kann sich bei „E-Motions“ einen repräsentativen Überblick über das Angebot an Elektro-Rädern verschiedener Gattungen verschaffen. Die individuelle Beratung der Aussteller bringt Interessierte auf den neuesten Wissensstand. Welche Motoren muss man heute haben? Welche Batterien sind standhaft, welche nicht? Wie lange lebt ein E-Bike und wie kann man die Lebensdauer durch richtige Wartung und Pflege verlängern? Hier werden alle Fragen zur Technik beantwortet.

Lokale Bikeguides schulen außerdem Besucher in speziellen Workshops zum Thema Fahrtechnik. Die Kraft der Elektro-Motoren erfordert eben etwas mehr Gefühl im Umgang mit Bremsen und Pedalen als bei herkömmlichen Fahrrädern – im Straßenverkehr, auf Radwegen oder auf Mountainbike-Trails. Ein Besuch von „E-Motions“ lohnt sich für erfahrene E-Biker und alle die planen sich ihr erstes E-Bike in nächster Zeit zu kaufen.

MTB am Millstätter See
Mit dem E-Bike gemütlich über die sanften Grasgipfel der Nockberge ... Seeblick garantiert.
Geführte Entdeckungstouren und kulinarische Landschaften
Mit dem E-Bike gemütlich über die sanften Grasgipfel der Nockberge ... Seeblick garantiert.

Geführte Entdeckungstouren und kulinarische Landschaften

Unter dem Motto „Genuss erfahren“ gibt es ein großes Angebot an geführten Touren. Steil und holprig mit dem E-MTB in den Bergen oder flach und leicht rollend mit dem E-Bike am See entlang. Das Herzstück der Routen ist der 28 Kilometer lange Genussradweg rund um den See. Von dessen Ufer aus führt ein Netz mit 700 Kilometer Rad- und Mountainbike-Wegen zu den Logenplätzen der Region. Dort finden Radfahrer urige Almwirtschaften, Berggasthöfe mit Panorama oder stilvolle See-Restaurants – mit Speisekarten voller Spezialitäten aus der Region. Das kann die typisch kärntnerische Almjause sein, ein Picknick auf der Wiese oder doch das Seelounge-Menü mit frischem Fisch aus dem Millstätter See. Die Kulinarik wird eine wichtige Rolle bei „E-Motions“ spielen. Schauküchen am Event-Gelände werden mit kulinarischen Kostbarkeiten aus der heimischen Küche überraschen.

E-Bike Routen und Themenstrecken

Wusstest du, dass …

jedes fünfte Rad, das in Österreich verkauft wird, ein E-Bike ist?
… 2016 Österreich im Europa-Vergleich nach den Niederlanden und Belgien am meisten E-Bikes (77.220 Stück) verkauft hat?
15 % der Gäste mit dem Bus und der Bahn nach Österreich reisen?
… die Reichweite einer Batterie bis zu 140 Kilometer reicht und somit längere Touren längst kein Problem mehr sind?
… E-Biker 3 x mehr mit dem Rad unterwegs sind als „normale“ Radfahrer?

… es am Millstätter See 700 km genehmigte MTB-Strecken gibt?
… es 50 km Single Trail Strecken am Millstätter See gibt?
7 E-Bike Verleihstationen rund um den Millstätter See gibt?
… seit zwei Jahren 80 E-Bikes in der Destination zum Verleih angeboten werden?
… eine Radfähre müde gewordene Radfahrer mit über den See nimmt?
… ein Seilbahnshuttle die Gäste bis zum Gipfel des Berges hoch bringt?

„E-Bikes sind im Trend. Das Gottlieb Duttweiler Institut nennt sie sogar das Hightech-Must-Have der kommenden Jahre. Mit der Veranstaltung „E-Motions“ geben wir Anreize die individuelle Mobilität des Gastes über die Destination hinaus weiter voranzubringen.“

Mag. Maria Wilhelm

BIKE-ANGEBOTE

3-Hütten-Tour am Millstätter See

ab€ 125,00Pro Person

3-Hütten-Tour am Millstätter See
  • 3 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den Millstätter See
  • 1x geguidete Mountainbiketour zu den 3 schönsten Hütten auf der Millstätter Alpe
  • 1x Mountainbike Basic, Helm, Trinkflasche, Müsliriegel
  • Millstätter See Inklusive Card - mit vielen Inklusiv-Leistungen wie Wanderbus & geführte Wanderungen, E-Bike Verleih uvm.

Mountainbiken auf den Spuren des Granates

ab€ 129,00Pro Person

Mountainbiken auf den Spuren des Granates
  • - 3 ÜN in Ihrer Unterkunft rund um den See
  • - 1x geführte 3-Hütten-Tour
  • - 1x Shuttle zum Ausgangspunkt
  • - 1x Mountainbike Basic

Gleich losradeln

Gleich losradeln
Gleich losradeln

Von Gipfel zu Gipfel biken, rasante Abfahrten vom Berg zum See, eine Genussfahrt mit dem E-Bike rund um den See und spannende Roadbiketouren im Alpe-Adria-Raum ...

Weiterlesen...

UNSERE RADSPEZIALISTEN

KOLLERs Hotel

ab€ 131,-Pro Person

KOLLERs Hotel S

Seepromenade 2-4Seeboden98

Hotel Royal X

ab€ 60,-Pro Person

Hotel Royal X

Seehofstraße 25Seeboden80

Hotel Bellevue

ab€ 53,-Pro Person

Hotel Bellevue

Am Waldrand 24Seeboden80

Haus Hübner

ab€ 32,-Pro Person

Haus Hübner

Schillerstr. 20Spittal an der Drau0

Hotel Ertl

ab€ 66,65Pro Person

Hotel Ertl

Bahnhofstraße 26Spittal an der Drau82

Teaser Programmheft
Logoleiste e-motion
In Kooperation mit dem Delius Klasing Verlag, Tourismusreferat des Landes Kärnten und der Kärnten Werbung sowie den Ortschaften Seeboden am M.S., Millstatt am See, Döbriach am M.S. und Spittal an der Drau veranstaltet die Millstätter See Tourismus GmbH das E-Bike-Event „E-Motions“ im Mai 2018.
Die "Alte Schule" im Museum für Volkskultur in Spittal

KontaktierenSie uns!

Benötigen Sie Hilfe?
Wir beraten Sie gerne.

Anfragen

RückrufService

Wir rufen Sie gerne zurück:

Bittewarten

Angebote werden geladen...